Westfalen Winter Bike Trophy (WWBT) deutschlandweit die einzige Winterserie von Country Touren Fahrten (CTF) für Jedermann

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist die WWBT?
  • Wie funktioniert die Anmeldung?
  • Wann kann ich starten?
  • Gibt es das passende Wetter?

Alle Fragen und Antworten zur WWBT erhaltet Ihr hier in der Übersicht.

Aktuelle News

8. Januar 2022 in Startseite, WWBT 2022

Streckenabfahrten der WWBT 2022!

Leider können wir in diesem Jahr - aus bekannten Gründen - die WWBT nicht veranstalten. Viele von Euch hatten Interesse geäußert, trotzdem auf den Strecken der WWBT unterwegs sein zu wollen. Dies erfordert von Euch ein wenig Selbstorganisation, aber das ist natürlich durchaus möglich. Wenn die Strecken freigegeben sind, findet…
Read More

Für alle aktuellen Infos und Diskussionen, Vor- und Nachberichterstattungen könnt Ihr auf der öffentlichen WWBT-Facebook-Gruppe vorbeischauen – ein eigener Facebook-Account ist dafür nicht erforderlich!

Hier einfach mal klicken: WWBT-Facebook-Gruppe

Vor Ort Anmeldung

Ihr könnte Euch vorab registrieren mit Klick auf Online Anmeldung!
Die Anmeldungen zu den einzelnen Veranstaltungen werden in 2022 voraussichtlich vor Ort stattfinden. Schaut immer mal wieder hier vorbei und bleibt informiert.

Start und Kontrollschluss

Der Start wird bei allen Veranstaltungen der WWBT 2022 von 09:00 bis 12:00 Uhr möglich sein. Kontrollschluss ist immer um 16:00 Uhr!

Rückmeldung

Eine Bitte an alle TeilnehmerInnen: „Bitte meldet Euch nach Erreichen des Ziels, auch wieder zurück!“

Sauberkeit

Um Kosten für professionelle Reinigungsdienste verhindern zu wollen, bitte wir Euch: – reinigt Eure Bikes nicht auf Schulhöfen; – lasst den gröbsten Schmutz außerhalb der sanitären Einrichtungen; – ihr könnt nicht den Boden sauber halten, aber Waschbecken kann man vom eigenen Dreck säubern; – die Gartenanlagen der Schulen sind kein Bikepark.

Rücksicht beim Fahren

Alle Strecken sind nicht für uns gesperrt worden. Daher ist dieses keine Rennstrecke. Wir bitten auch Rücksicht auf andere Personen und Tieren zu nehmen.

Toiletten

Aus gegebenen Anlass, weisen wir darauf hin, dass das wilde Urinieren an jeder Kontroll- bzw. Verpflegungsstelle zu unterlassen ist, auch ohne sichtbaren Hinweis, da dies eigentlich zur Allgemeinbildung gehört!