Westfalen Winter Bike Trophy (WWBT) deutschlandweit die einzige Winterserie von Country Touren Fahrten (CTF) für Jedermann

Aktuelle News

15. November 2022 in Startseite

Die WWBT 2023 – Registrierung ist gestartet!

Es ist soweit!Wer sich für die WWBT 2023 vorab online registrieren möchte, kann dies unter dem folgenden Link tun: ONLINE-REGISTRIERUNG-WWBT 2023 Die Online-Registrierung erfolgt über das Portal des Landesverbandes NRW. Ihr wählt die Veranstaltung WWBT 2023 aus (bzw. werdet über den obigen Link direkt dahin geleitet) und könnt bis zu…
Read More

Für alle aktuellen Infos und Diskussionen, Vor- und Nachberichterstattungen könnt Ihr auf der öffentlichen WWBT-Facebook-Gruppe vorbeischauen – ein eigener Facebook-Account ist dafür nicht erforderlich!

Hier einfach mal klicken: WWBT-Facebook-Gruppe

Vor Ort Anmeldung

Ihr könnt Euch vorab online registrieren und bekommt Eure Startunterlagen schon vorab per Post.

Die Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen kann in 2023 entweder vorab über die BDR-App oder vor Ort über die BDR-App erfolgen oder ganz klassisch mit Anmeldezettel vor Ort. Schaut immer mal wieder hier vorbei und bleibt informiert.

Start und Kontrollschluss

Der Start wird bei allen Veranstaltungen der WWBT 2023 von 09:00 bis 12:00 Uhr möglich sein. Kontrollschluss ist immer um 16:00 Uhr!

Rückmeldung

Eine Bitte an alle TeilnehmerInnen: „Bitte meldet Euch nach Erreichen des Ziels, auch wieder zurück!“

Sauberkeit

Um Kosten für professionelle Reinigungsdienste verhindern zu wollen, bitte wir Euch: – reinigt Eure Bikes nicht auf Schulhöfen; – lasst den gröbsten Schmutz außerhalb der sanitären Einrichtungen; – ihr könnt nicht den Boden sauber halten, aber Waschbecken kann man vom eigenen Dreck säubern; – die Gartenanlagen der Schulen sind kein Bikepark.

Rücksicht beim Fahren

Alle Strecken sind nicht für uns gesperrt worden. Daher ist dieses keine Rennstrecke. Wir bitten auch Rücksicht auf andere Personen und Tieren zu nehmen.

Toiletten

Aus gegebenen Anlass, weisen wir darauf hin, dass das wilde Urinieren an jeder Kontroll- bzw. Verpflegungsstelle zu unterlassen ist, auch ohne sichtbaren Hinweis, da dies eigentlich zur Allgemeinbildung gehört!