RC Sprinter Waltrop organisiert 10. Mountainbiketour rund um Waltrop

Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr die Rad-Country-Tourenfahrt statt.

Die Waltroper RCTF gehört damit von Anfang an zur „Westfalen Winter Bike Trophy„, einer RCTF-Serie, die wieder aus neun Veranstaltungen in Dortmund und Umgebung besteht. Über die letzten Jahre hin wurde die Veranstaltung immer erfolgreicher. So nahmen 2014 in Waltrop 675 Mountainbiker teil. Das Wetter kann ganz offensichtlich die Hartgesottenen nicht vom Start abhalten – im Gegenteil.

Deshalb erwartet der RC Sprinter Waltrop für kommenden Sonntag, den 25. Januar 2015, wieder viele Teilnehmer(innen). Start- und Zielort ist die Realschule an der Ziegeleistraße. Dort können die Biker ab 10.00 Uhr auf die Strecke gehen.
Natürlich führt die Strecke vor allem über Pfade, Feld- und Wirtschaftswege und meidet den Asphalt. Meist ist einer der Waltrop umgebenden Kanäle der Wegweiser für die ausgeschilderte Strecke. Die Radler bewegen sich entgegen des Uhrzeigersinns. Punkte am Weg sind u. a. Löringhof, das Schiffshebewerk, die Halde auf der Zeche Waltrop, Idas Plätzchenstube, die Halde Brambauer und Schloss Wilbringen.
Es werden zwei Strecken angeboten. Während die kürzere Strecke ca. 40 km lang ist, führt die längere (ca. 56 km) nach der Teilung in den Rieselfeldern Richtung Vinnum. Von dort geht es nach Sülsen und an der „Alten Fahrt“ entlang in Richtung Dattelner Hafen. Die nächste Station sind der Waltroper Yachthafen und die Eickeler Brücke, über die es Richtung Ziel geht. An zwei Kontrollstellen können sich die Radler laben. Die beiden Strecken bieten für jeden Radler etwas und sollten problemlos zu bewältigen sein.
Die Serie eignet sich hervorragend als Saisoneinstieg sowohl für CTF- als auch für RTF-Fahrer, die sich auf nicht zu schwierigen Cross-Strecken auf die nächste Saison vorbereiten wollen. Und natürlich können auch ambitionierte RCTF-Fahrer zeigen, was sie können und Punkte sammeln. Es wird eine Startgebühr von 4 € (Wertungskartenfahrer, U 18 kostenlos) und 6 € (Trimmfahrer, U 18 3 €) erhoben.
An Start und Ziel sowie an den Kontrollstellen ist für ausreichend und der Jahreszeit angepassten Verpflegung gesorgt. Zudem steht am Ziel eine Waschstation zur Verfügung.
Preise gibt es am Ende der Serie in Iserlohn; dort werden die erfolgreichsten Mannschaften geehrt.
Die Country-Tourenfahrt findet bei jedem Wetter statt. Die Sprinter freuen sich über die Teilnahme vieler Waltroper.
Weitere Infos unter www.sprinter-waltrop.de

PS: Wir würden uns über eine Fotografin/ einen Fotografen während der Veranstaltung freuen.